Schwerpunkte

Wirtschaft

Knappe Rohstoffe machen Betrieben im Raum Nürtingen zu schaffen

19.06.2021 05:30, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unternehmen aus dem Raum Nürtingen berichten von hohen Preissteigerungen und langen Lieferzeiten

Die Auftragsbücher der Industriebetriebe füllen sich wieder. Doch gibt es ein neues Problem, das den Unternehmen zu schaffen macht: Die Preise für Rohstoffe und Energie sind erheblich gestiegen, Materialknappheit führt zu Engpässen in der Produktion. Davon berichten auch die Firmen aus unserem Verbreitungsgebiet.

Viele Schiffe und Container waren wegen der Pandemie in den Zielhäfen geparkt und fehlen jetzt in Asien. Durch die knappen Transportkapazitäten sind die Preise explodiert.  Foto: Adobe Stock
Viele Schiffe und Container waren wegen der Pandemie in den Zielhäfen geparkt und fehlen jetzt in Asien. Durch die knappen Transportkapazitäten sind die Preise explodiert.  Foto: Adobe Stock

„Bei den produzierenden Unternehmen ist das gerade durch die Bank das Thema Nummer eins“, sagt Christoph Nold, Leitender Geschäftsführer der Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen der Industrie- und Handelskammer: „Die gewohnte Situation, dass man die benötigten Rohstoffe einfach abgerufen hat und diese zu nahezu unveränderten Preisen verfügbar waren, hat sich komplett geändert. Für die Unternehmen ist das eine riesen Herausforderung. Sie können ihre Lieferzeiten nicht mehr einhalten.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Wirtschaft