Schwerpunkte

Wirtschaft

Keine erhöhte Nachfrage nach sparsamen Autos

16.02.2007 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Autohäuser registrieren aber viel Informationsbedarf wegen Nachrüstung mit Diesel-Partikelfiltern Keine Hektik bei Plaketten

NÜRTINGEN. Der neueste Klimabericht der Uno hat auch die Diskussion um den Schadstoff-Ausstoß von Autos wieder entfacht. Doch machen sich auch die Autokäufer nun mehr Gedanken über einen umweltfreundlichen fahrbaren Untersatz? Wenn es um den Spritverbrauch geht, kaum, berichten Nürtinger Autohändler in einer nicht repräsentativen Umfrage. Anders beim Feinstaubausstoß. Dieses Thema beschäftige die Leute insbesondere im Hinblick auf das drohende Fahrverbot in Stuttgart, Ludwigsburg und Leonberg ab Sommer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Wirtschaft