Schwerpunkte

Wirtschaft

Kallfass stellte auf der Prosweets aus

04.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Mittwoch ging die Internationale Süßwarenmesse in Köln zu Ende. Parallel zur ISM findet auf dem Messegelände die Prosweets statt, auf der sich die Zulieferbetriebe der Branche präsentieren. Als Spezialist für Folienverpackung war Kallfass aus Zizishausen dort schon zum fünften Mal dabei. Zu den Kunden des Unternehmens zählen nahezu alle Global Player der Süßwarenbranche, berichtet Marketingleiter Thomas Breining, darunter Lindt & Sprüngli, Kraft Foods (Milka), Nestle, Ferrero, Stollwerk, Cadbury, Kinnerton, Haribo, Storck, Krüger oder Walker Chocolates. „Von vielen Standbesuchern wurden wir ganz deutlich als Marktführer in der Folienverpackung von Süßwaren gesehen“, so Breining. Die strategische Ausrichtung auf den Lebens- und Genussmittelbereich als eines der Hauptgeschäftsfelder für Kallfass Verpackungsmaschinen vor Jahren stelle sich mehr und mehr als richtige Entscheidung heraus: „Wir haben in der Süßwarenbranche kontinuierliche stabile Auftragseingänge, auch in schlechten Konjunkturphasen. Drastische Umsatzeinbrüche, wie man sie aus vielen anderen Branchen zu vermelden hatte, gibt es national wie international gesehen in der Süßwarenbranche nicht.“ pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Wirtschaft