Schwerpunkte

Wirtschaft

Jubilarehrung bei Greiner Bio-One

16.12.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Laborartikelhersteller Greiner Bio-One aus Frickenhausen ehrte in der Festhalle auf dem Berg zahlreiche langjährige Mitarbeiter für zehn, 25, 30, 35, 40 und sogar 45 Jahre Firmenzugehörigkeit. Geschäftsführer Heinz Schmid würdigte im Rahmen der Weihnachtsfeier die Leistung jedes Einzelnen in seiner Ansprache und bedankte sich bei den vielen Jubilaren für das Engagement und die Treue zum Betrieb. Auf ein Doppel-Jubiläum kann Geschäftsführer Heinz Schmid in diesem Jahr zurückblicken. Er wurde für das 40-Jahre-Betriebsjubiläum und für zehn Jahre Geschäftsführung bei Greiner Bio-One ausgezeichnet. Schmid begann 1976 in Nürtingen bei Greiner Labortechnik als Auszubildender. Nach dem Umzug in das neue Produktions- und Verwaltungsgebäude in Frickenhausen übernahm er 1989 die Gesamtvertriebsleitung und seit April 2006 lenkt er als Geschäftsführer der Greiner Bio-One die Geschicke des Unternehmens. Das Bild zeigt die Jubilare mit den Geschäftsführern Heinz Schmid (Dritter von links) und Rudi Vollmer (rechts). Foto: pm

Wirtschaft