Schwerpunkte

Wirtschaft

IST Metz in Nürtingen legt Fokus auf LED-Technologie

13.01.2022 05:30, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Hersteller von UV-Systemen richtet sich mit neuen Produkten auf einen strukturellen Wandel in der Branche aus und möchte so neue Marktanteile gewinnen. Mit Tim Sterbak wurde ein zweiter Geschäftsführer ernannt.

Christian-Marius Metz (links) und Tim Sterbak, Geschäftsführer der IST Metz. Foto: IST Metz
Christian-Marius Metz (links) und Tim Sterbak, Geschäftsführer der IST Metz. Foto: IST Metz

NT-ZIZISHAUSEN. Was für die Automobilbranche die Transformation vom Verbrennungs- zum Elektromotor ist, das sei im UV-Markt der Wandel von klassischen UV-Mitteldrucklampen hin zur Aushärtung von Farben und Lacken mittels UV-LEDs, beschreibt Geschäftsführer Christian-Marius Metz die Herausforderung. Das Zizishäuser Unternehmen richte sich für diesen technologischen Wandel neu aus. Dazu gehört auch eine Veränderung in der Geschäftsführung. Seit Januar ergänzt Tim Sterbak die Geschäftsleitung, er verantwortet künftig die Bereiche Vertrieb und Technik.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Wirtschaft