Schwerpunkte

Wirtschaft

„Internet macht das Ladengeschäft kaputt“

22.12.2016 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Modellbau- und Bauteile-Geschäft HSB in Unterensingen schließt seine Pforten

„Ich schau noch mal im Internet“ – diesen Satz hat Claus Single oft gehört in den vergangenen Jahren. Jetzt zieht er daraus die Konsequenz. Mitte Januar schließt er sein Modellbau- und Bauteile-Geschäft in der Unterensinger Bachstraße.

Claus Single schließt sein Geschäft Mitte Januar. rik
Claus Single schließt sein Geschäft Mitte Januar. rik

UNTERENSINGEN. Claus H. Single hat den Spaß verloren, wie er im Gespräch mit unserer Zeitung sagt. Bis zur Jahrtausendwende etwa, da sei er jeden Tag mit einem guten Gefühl ins Geschäft gegangen: „Da konntest du Geld verdienen, wenn du fleißig warst.“ Doch dann sei es immer schwieriger geworden: „Man schafft viel, aber tut sich schwer, seine Familie zu ernähren.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Wirtschaft