Wirtschaft

In den Ferien zum Heller an die Werkbank

01.08.2009, Von Samuel Rieth — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Aktion „Betriebsferien“ des Landkreises startete – 24 Jugendliche erkunden die Firma Heller

Seit fünf Jahren gibt es die Aktion „Betriebsferien“. In den nächsten Wochen öffnen 36 Unternehmen für interessierte Jugendliche ihre Pforten. Auch die Nürtinger Firma Heller ist mit von der Partie.

NÜRTINGEN. Gerade erst haben die Ferien begonnen, doch anstatt auszuschlafen oder im Freibad das sonnige Wetter zu genießen, fanden sich am Freitag pünktlich um neun Uhr 24 Jugendliche vor den Toren der Firma Heller ein. Die fünf Mädchen und 19 Jungen im Alter von 14 bis 18 Jahren hatten Gelegenheit, sich über das Unternehmen und die dortigen Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren.

Der Besuch war Teil der Aktion „Betriebsferien“, die von der Wirtschaftsförderung des Landkreises Esslingen initiiert wurde und bereits zum fünften Mal stattfindet. In den Ferienwochen öffnen nacheinander insgesamt 36 Unternehmen interessierten Schülern ihre Türen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Wirtschaft