Wirtschaft

Im Notfall Bargeld beim Einzelhändler

20.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arbeitsagentur und Jobcenter führen neues Verfahren ein

(rik) Um Kunden zu helfen, die rasch und unvorhergesehen Geld benötigen, bieten die Arbeitsagentur und das Jobcenter in Einzelfällen Bargeldzahlungen an. Dieses Geld können sich Betroffene künftig an den Kassen mehrerer beteiligter Einzelhändler auszahlen lassen.

Bisher bekamen die Leute das Geld nur an Kassenautomaten, die im Jobcenter in Esslingen und in Göppingen bei der Arbeitsagentur standen. Diese Automaten werden nun abgeschaltet. Sie seien veraltet und technisch nicht mehr zuverlässig, so die Arbeitsagentur in einer Pressemitteilung. Das neue Verfahren sei bundesweit in einigen Modellregionen erfolgreich erprobt worden. Ab sofort wird es auch in den Landkreisen Esslingen und Göppingen eingeführt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wirtschaft

Fielmann eröffnet Filiale in Nürtingen

Die Augenoptiker-Kette Fielmann hat gestern in Nürtingen in der Kirchstraße 12 eine Filiale eröffnet. Es ist die 601. Filiale des Unternehmens in Deutschland, und die erste für Carolin Henschel als Niederlassungsleiterin. Sie hat bereits ihre Ausbildung bei Fielmann absolviert, kam als…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten