Schwerpunkte

Wirtschaft

Hotel-Doppelpack für Metzingen

19.02.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Outletcity: Die Kette Marriott eröffnet zwei Häuser

METZINGEN (rik). Als Stadt für Schnäppchen-Jäger hat sich Metzingen weltweit einen Namen gemacht. Nun sollen noch zwei Hotels, eine Schönheitsfarm und ein Edel-Restaurant dazukommen.

Rund 4,2 Millionen Menschen kamen nach Angaben der Outletcity vergangenes Jahr in die Stadt an der Erms. Circa 40 Prozent seien internationale Touristen gewesen, aus Ländern wie China, Südkorea, Russland, der Schweiz oder den Vereinigten Arabischen Emiraten. Um die Verweildauer der Gäste zu erhöhen, habe sich die Betreibergesellschaft der Outletcity, die Holy AG, nun entschieden, mit der weltweiten Hotelkette Marriott zwei Hotels in Metzingen zu bauen.

2021 soll das erste Hotel mit circa 180 Zimmern in der Reutlinger Straße eröffnen. Angesprochen werden sollen vor allem jüngere Kunden, heißt es. Ein zweites, etwas kleineres Vier-Sterne-Hotel soll 2022 bezugsfertig sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Wirtschaft