Schwerpunkte

Wirtschaft

Heller hat neue Branchen im Blick

26.06.2010 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Werkzeugmaschinenbauer verzeichnet wieder mehr Aufträge, doch der Standort Nürtingen profitiert nur zum Teil davon – Hausmesse „Werktage“ gut besucht

Der Werkzeugmaschinenbauer Heller verzeichnet wieder spürbar mehr Aufträge. Besonders in Süd- und Nordamerika, China und Indien hat man nach dem Krisenjahr 2009 wieder zulegen können, berichtet Klaus Winkler, der Vorsitzende der Geschäftsführung. Das heißt aber auch, dass am Standort Nürtingen von diesem gestiegenen Volumen nur ein Teil ankommt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Wirtschaft