Schwerpunkte

Wirtschaft

Gesundes in der Altstadt

04.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mitten in der Nürtinger Altstadt hat Beate Hoß Ende Juni ihr erstes eigenes Geschäft „Frische Manufaktur“ in der Neckarsteige 14 eröffnet. Ihre Leidenschaft zum Backen und Kochen hat die ehemalige Obst- und Gemüseverkäuferin jetzt zu ihrem Beruf gemacht. Mit Unterstützung ihrer Mutter und ihrer Tochter stellt sie viele der Produkte für ihr etwa 40 Quadratmeter großes Geschäft selbst her. „Wir wollten einfach gesundes Essen und Trinken machen, ohne Zusätze“, erzählt die Mutter von drei Kindern. Chutneys, Fruchtaufstriche und Kuchen sowie verschiedene Kaltgetränke, wie Eistee, Fruchtsäfte und Smoothies, stellt sie in der Küche direkt vor Ort selbst her. „Wenn es geht, sind es natürlich regionale Produkte, die wir verarbeiten“, sagt Hoß. Bei Nahrungsmitteln aus exotischen Früchten legt die Betreiberin Wert darauf, „dass sie wenn möglich Bioprodukte sind“. Verschiedene Teesorten, Gewürze, Fruchtessige und Snacks ergänzen das glutamat- und farbstofffreie Sortiment. als

Wirtschaft