Schwerpunkte

Wirtschaft

Fusion wurde groß gefeiert

05.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handwerksjunioren von Esslingen und Nürtingen nun miteinander

(noka) Seit 1966 gab es die Junioren des Handwerks in Nürtingen und seit 1961 in Esslingen. Bei der Hauptversammlung in Esslingen wurde neulich die Fusion von Nürtingen und Esslingen beschlossen. Die Handwerksjunioren Esslingen-Nürtingen haben mittlerweile insgesamt 151 Mitglieder aller Altersgruppen.

Die gemeinsame Fusionsfeier am Samstag im Brausaal des Schlachthofs in Nürtingen war ein voller Erfolg die Kommunikation zwischen den Mitgliedern aus Esslingen und Nürtingen hat begonnen. Nach dem gemeinsamen Essen wurde sehr viel untereinander und miteinander diskutiert und geredet, so dass den weiteren gemeinsamen Aktivitäten nichts mehr im Wege steht.

Die Handwerksjunioren Esslingen-Nürtingen verstehen sich als Plattform für die Kommunikation zwischen den einzelnen Gewerken und Interessengruppen. Die Mitglieder sind zum großen Teil selbständige und angestellte Handwerker, aber auch Einzelhändler und Dienstleister; kurz: alle, die dem Handwerk verbunden sind.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Wirtschaft