Schwerpunkte

Wirtschaft

„Freude am Umgang mit Menschen“

07.09.2012 00:00, Von Ina Moser — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Rahmen der Aktion Betriebsferien erkundeten Schüler die Hauptstelle der Kreissparkasse in Nürtingen

Welche Ausbildungen gibt es bei der Bank, und worauf muss ein Bankangestellter bei einem Kundengespräch achten? Diese und viele weitere Informationen erhielten gestern 20 junge Teilnehmer der Aktion Betriebsferien bei der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen.

Anhand eines Rollenspiels lernen die Schüler was bei einer Kundenberatung wichtig ist. Foto: ina
Anhand eines Rollenspiels lernen die Schüler was bei einer Kundenberatung wichtig ist. Foto: ina

NÜRTINGEN. „Ich habe zuerst ein Praktikum bei der Kreissparkasse absolviert und gemerkt, dass mir das sehr viel Spaß macht. Von den Mitarbeitern der Bank habe ich eine gute Rückmeldung bekommen, das hat mich dazu motiviert, mich zu bewerben“, erzählt die 18-jährige Isabel Schmid, die zurzeit eine Ausbildung zur Bankkauffrau macht. Sie und ihre Kollegin Maike Burmester, Auszubildende zur Finanzassistentin, stellten 20 Schülern die Kreissparkasse und ihre Ausbildungsangebote vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Wirtschaft