Schwerpunkte

Wirtschaft

„Fördertöpfe sind auch 2011 gut gefüllt“

05.01.2011 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unternehmensberater Reinhard Stück: Von staatlichen Fördergeldern profitieren neben den Firmen auch die Kommunen

NÜRTINGEN. Die staatlichen Fördermittel werden von den hiesigen Betrieben zu wenig in Anspruch genommen, sagte der Nürtinger Unternehmensberater Reinhard Stück vor einem Jahr im Interview mit unserer Zeitung. Daran hat sich bis heute wenig geändert, konstatiert er jetzt: „Es gibt da nach wie vor eine große Zurückhaltung.“ Dabei könnten mit dem Geld vom Staat nicht nur die Firmen einen großen Teil ihrer Entwicklungskosten decken – auch die Kommunen profitierten davon, wenn ihre ansässigen Unternehmen staatliche Fördergelder bekommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Wirtschaft