Schwerpunkte

Wirtschaft

„Ferien-Ende“ auch auf dem Arbeitsmarkt

02.10.2013 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arbeitslosenquote im Raum Nürtingen ging im September von 3,7 auf 3,5 Prozent zurück

Die Zahl der Arbeitslosen im Raum Nürtingen ist im September zurückgegangen. Vor allem haben sich jüngere Menschen aus der Arbeitslosigkeit abgemeldet, die nach den Ferien eine Ausbildung oder ein Studium aufgenommen oder eine Stelle gefunden haben.

NÜRTINGEN. „Wir sind prima aus dem Sommerloch gekommen, das ja auch nur ein ,Sommerlöchle‘ war“, kommentiert Klaus-Peter Scheerer die aktuelle Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt: „Wir sind, wie erwartet, wieder auf einem sehr guten Stand angekommen.“ Mit einer Arbeitslosenquote von 3,5 Prozent zähle man in der Region zu den Bezirken, die am besten dastünden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Wirtschaft