Schwerpunkte

Wirtschaft

Falsche Anrufer

23.12.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die Oberfinanzdirektion Karlsruhe warnt vor einer Betrugsmasche durch angebliche Anrufe des Finanzamts. Bürger im gesamten Bundesgebiet hätten in den vergangenen Tagen Anrufe wegen angeblicher Vollstreckungsankündigungen des Finanzamts Stuttgart 4 oder anderer Ämter erhalten. Diese Anrufe deuteten auf eine neue Betrugsmasche hin. Sie stammten nicht vom Finanzamt. Die Steuerverwaltung informiere stets schriftlich über beabsichtigte Vollstreckungsmaßnahmen. Der Anruf komme von einem Sprachautomaten, der dazu auffordere, durch Eingabe etwa einer 1 oder 2 auf der Tastatur das Finanzamt zurückzurufen. Es handle sich wahrscheinlich um einen Betrugsversuch, bei dem die Angerufenen auf eine teure Rufumleitung zum Finanzamt geschaltet werden sollen. Die Steuerverwaltung empfiehlt, bei einem solchen Anruf nicht zu reagieren, sondern einfach aufzulegen.

Wirtschaft

Weniger Arbeitslose, aber mehr Kurzarbeit

Im Raum Nürtingen geht die Zahl der Arbeitslosen um 80 auf 2589 zurück – Seit März 6865 Anzeigen für Kurzarbeit im Landkreis

Die Zahl der Arbeitslosen im Raum Nürtingen ist im November nochmals leicht zurückgegangen. Dem steht aber nach wie vor eine…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten