Schwerpunkte

Wirtschaft

Erstes anatolisches Restaurant in Wendlingen

25.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor Kurzem eröffnete das Restaurant Develi in der Fabrikstraße 14 in Wendlingen. Der Inhaber Necmi Özturk kocht hier die Speisen Anatoliens und seines Heimatdorfes, nach dem das Restaurant benannt ist. Eigentlich ist Özturk Musiker, doch Kochen war schon immer seine Leidenschaft. Daher beschloss er, sein Hobby zum Beruf zu machen und begann in der Türkei eine Kochlehre. Nach einer Station im Restaurant Erciyes in Augsburg führte er zuletzt die Wendlinger „Lauterstube“, deren Räume er nun auch übernahm. „Ein anatolisches Restaurant zu eröffnen war schon länger ein Traum von mir, daher bin ich überglücklich, dass es jetzt geklappt hat. Wir sind ein echter Familienbetrieb, in der Küche stehen nur ich und meine Frau“, sagt Özturk. Vom Hackfleisch bis zum Teig werde alles selbst und frisch zubereitet. In naher Zukunft will er auch Frühstück anbieten. „Kochen ist für mich Kultur, beim Essen findet man zusammen. Ich möchte einfach, dass ich den Leuten hier die Spezialitäten meiner Heimat näherbringen kann“, sagt Özturk. joa

Wirtschaft

Landtechnik-Preise für HfWU-Studenten

NÜRTINGEN (pm). Zwei Absolventen der Agrarwirtschaft der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) haben Preise der Claas-Stiftung für ihre Abschlussarbeiten erhalten: Jan Rebmann (Renner-Foto) hatte in seiner Abschlussarbeit die „Leistungsfähigkeit einer kameragesteuerten…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten