Schwerpunkte

Wirtschaft

„Eine schlecht gemachte Website schreckt ab“

27.02.2016 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Netzstrategen-Chefberater André Hellmann über Crossmedia-Strategien von lokalen Einzelhändlern – Veranstaltung in der Kreuzkirche am 7. März

Die Medienlandschaft wandelt sich stetig und mit hoher Geschwindigkeit. Am Montag, 7. März, veranstaltet unsere Zeitung dazu in der Kreuzkirche gemeinsam mit dem Netzstrategen André Hellmann einen Themenabend zur „Mission Crossmedia“. Im Gespräch schildert er schon vorab, warum schlechte Webseiten eher schaden als nutzen, und warum Kunden lokale Angebote suchen.

Herr Hellmann, wofür braucht ein Unternehmen „Netzstrategen?“

Um die richtigen Entscheidungen bei der Digitalisierung und im Online-Marketing zu treffen. Einem Unternehmen stellen sich so viele Fragen und wir helfen dabei, die richtigen Antworten zu finden, damit die Strategie auch zum Unternehmen und dessen Zielen passt.

Wie kann ein lokaler Einzelhändler oder Dienstleister vom Internet profitieren?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Wirtschaft