Wirtschaft

Ehrensenator ernannt

16.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Burkhardt Weller, Unternehmer aus Osnabrück und geschäftsführender Gesellschafter der Weller Gruppe, ist neuer Ehrensenator der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU). Rektor Andreas Frey überreichte Weller die Ernennungsurkunde am Vorabend des 20. Branchengipfels des Instituts für Automobilwirtschaft der HfWU. Die Ehrensenatorenwürde gilt als Auszeichnung für besondere Dienste um die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt.

Die Weller-Gruppe hat 30 Autohäuser mit rund 1800 Mitarbeitern und macht einen Jahresumsatz von knapp einer Milliarde Euro. Burkhardt Weller (Bild) war außerdem lange Zeit Verbandssprecher der Toyota-Vertragshändler. Geprägt ist er auch durch seine soziale Ader, wie Stefan Reindl, der Direktor des IfA-Instituts, in seiner Laudatio sagte: „Es war ihm immer wichtig, der Allgemeinheit zu dienen und der Gesellschaft etwas zurückzugeben“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Wirtschaft