Schwerpunkte

Wirtschaft

Die Kellner-App machte das Rennen

25.10.2014 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Esslinger Start-up „Code 2 Order“ gewinnt den lokalen Vorentscheid des landesweiten Elevator Pitches mit einem Smartphone-Programm für die Gastronomie

Drei Minuten hatten die Teilnehmer am Donnerstag beim Elevator Pitch dafür Zeit, eine neunköpfige Jury von ihrer Geschäftsidee zu überzeugen. Vom Schuh-Automaten bis zur Milch aus der Dose reichten die Ideen der jungen Unternehmensgründer. Am Ende hatte einer die Nase vorn: Eine App, mit der man im Restaurant per Smartphone bestellen und bezahlen kann.

Kathrin Wiesner bekam für ihre „Knetpaket“-Geschäftsidee den Publikumspreis.
Kathrin Wiesner bekam für ihre „Knetpaket“-Geschäftsidee den Publikumspreis.

NÜRTINGEN. Der Sieger beim regionalen Vorentscheid des „Elevator Pitch BW“ in der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) stand schnell fest: nach insgesamt neun Präsentationen mit anschließender Fragerunde kürte die Jury ein Esslinger Start-up zum Sieger des Vorentscheids, der im nächsten Jahr zum Landesfinale nach Stuttgart fahren darf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Wirtschaft

Weniger Arbeitslose, aber mehr Kurzarbeit

Im Raum Nürtingen geht die Zahl der Arbeitslosen um 80 auf 2589 zurück – Seit März 6865 Anzeigen für Kurzarbeit im Landkreis

Die Zahl der Arbeitslosen im Raum Nürtingen ist im November nochmals leicht zurückgegangen. Dem steht aber nach wie vor eine…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten