Schwerpunkte

Wirtschaft

Die ersten beiden Investoren stehen fest

31.10.2015 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gestern wurde das Gewerbegebiet „Großer Forst“ offiziell seiner Bestimmung übergeben – OB Heirich: Rege Nachfrage nach Grundstücken

Die Erschließungsarbeiten sind beendet, am Freitag wurde das interkommunale Gewerbegebiet „Großer Forst“ offiziell seiner Bestimmung übergeben. Oberbürgermeister Otmar Heirich konnte dazu auch die ersten beiden Investoren begrüßen.

Symbolische Eröffnung des interkommunalen Gewerbegebiets „Großer Forst“: Von links die Bürgermeister der Städte und Gemeinden des Gewerbezweckverbands Martin Fritz (Großbettlingen), Klaus Roller (Kohlberg), Torsten Hooge (Oberboihingen), Matthias Bäcker (Neuffen), Erich Hartmann (Beuren), Otmar Heirich (Nürtingen), Sieghart Friz (Unterensingen), Matthias Ruckh (Wolfschlugen), Simon Blessing (Frickenhausen), Wirtschaftsförderer Stefan Schneider und Siegbert Koegst, Senior-Projektleiter von der Kommunalentwicklung GmbH. Foto: Holzwarth
Symbolische Eröffnung des interkommunalen Gewerbegebiets „Großer Forst“: Von links die Bürgermeister der Städte und Gemeinden des Gewerbezweckverbands Martin Fritz (Großbettlingen), Klaus Roller (Kohlberg), Torsten Hooge (Oberboihingen), Matthias Bäcker (Neuffen), Erich Hartmann (Beuren), Otmar Heirich (Nürtingen), Sieghart Friz (Unterensingen), Matthias Ruckh (Wolfschlugen), Simon Blessing (Frickenhausen), Wirtschaftsförderer Stefan Schneider und Siegbert Koegst, Senior-Projektleiter von der Kommunalentwicklung GmbH. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Ansiedeln werden sich dort zum einen die Firma Quality Analysis aus Dettingen/Teck, zum anderen die Dachdecker-Einkauf Süd aus Oberboihingen. Beide werden ihren Sitz nach Nürtingen verlagern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Wirtschaft