Wirtschaft

Diakoniestation ehrt Mitarbeiterinnen

04.01.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Weihnachtsfeier der Diakoniestation Nürtingen wurden wieder langjährige Mitarbeiterinnen gewürdigt. Geschäftsführer Jochen Schnizler nutzte die Gelegenheit, seinem gesamten Team für das Geleistete zu danken. Die Diakoniestation habe eine tolle Mannschaft. 2017 hätten wieder neue Mitarbeiter eingestellt werden können. Dies sei nicht selbstverständlich, sagte Schnizler. Ein weiterer Beweis für das harmonische Miteinander seien die zahlreichen Jubilare. Seit 30 Jahren im Dienst der Diakonie ist Eva-Maria Resch aus Neckarhausen. Seit 25 Jahren sind Dorothea Rüssel und Angelika Anhorn im Einsatz. Auf 15 Jahre Arbeit bei der Diakonie blicken Marie-Luise Großmann und Mechthild Volle zurück. Seit zehn Jahren sind Christine Mayer, Christine Flick, Erika Stahl und Julia Thamm bei der Diakoniestation beschäftigt. Das Bild zeigt von links Dorothea Rüssel, Ursel Lehmann, Erika Stahl, Mechthild Volle, Christine Flick, Monika Hoss, Eva-Maria Resch, Christine Mayer und Geschäftsführer Jochen Schnizler. pm

Wirtschaft

Reichhold wiedergewählt

(pm) Die neue Vollversammlung der Handwerkskammer Region Stuttgart hat Rainer Reichhold als ihren Präsidenten wiedergewählt. Der Elektroinstallateurmeister aus Nürtingen wurde einstimmig für weitere fünf Jahre in dem Amt bestätigt. Der 61-jährige Reichhold (Bild) ist Gesellschafter und…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten