Anzeige

Wirtschaft

Deutschlands erster Professor für Pferdewirtschaft

05.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dirk Winter lehrt seit dem Wintersemester an der HfWU – Studiengang soll weiter wachsen

NÜRTINGEN (pn). An die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen (HfWU) wurde jetzt zum Wintersemester mit Dr. Dirk Winter Deutschlands erster Professor für Pferdewirtschaft berufen. Vor zwei Jahren hatte die Hochschule den bundesweit bislang einzigen Bachelor-Studiengang Pferdewirtschaft gestartet. Auf die Absolventen wartet ein vielversprechender Arbeitsmarkt. Rund um das Thema Pferd ist ein eigener Wirtschaftszweig entstanden – mit fünf Milliarden Euro Umsatz, 10 000 Unternehmen und 200 000 Arbeitsplätzen. Zum Start des neuen Studiengangs im Wintersemester 2009/2010 hatten sich 300 Personen, fast ausschließlich Frauen, auf 35 Studienplätze beworben. Unter den 57 neuen Studienanfängern im laufenden Wintersemester sind nun immerhin schon vier Männer. „Mädchen finden wohl oft schon in der Jugendzeit eine engere Bindung zum Pferd“, sagt Winter.

Ausgewiesener Kenner der Pferdeszene


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Wirtschaft