Wirtschaft

Design-Preis für Repabad

01.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Die Firma Repabad hat den Designpreis „Design Plus Award“ bekommen. Bei dem Wettbewerb werden Produkte prämiert, die eine optimale Verbindung von Nachhaltigkeit, Ästhetik sowie Funktionalität aufweisen. Der Designpreis gehört zu den renommiertesten Wettbewerben in Deutschland und wird alle zwei Jahre anlässlich der Weltleitmesse für Wasser, Wärme und Klima ISH in Frankfurt vergeben. Repabad ist seit den 60er-Jahren Aussteller auf der Messe, und hat den Preis zum dritten Mal gewonnen.

In diesem Jahr hatten sich 114 Unternehmen beworben, 48 deutsche und 66 internationale, mit 161 Produkten. 37 Produkte wurden von der fünfköpfigen Jury mit der Auszeichnung bedacht. Repabad bekam den Preis für ein Infrarotpaneel, das direkt in die Wand in der Dusche eingebaut wird. „Unser Infrarotpaneel wurde in Wendlingen entwickelt und wird in Kirchheim produziert“, so Gunther Stolz, geschäftsführender Gesellschafter. Bewertet wurden die eingereichten Produkte unter anderem nach den Kriterien Gestaltungsqualität, Gesamtkonzeption, Innovationsgehalt, Materialwahl, technische und ökologische Aspekte.

Wirtschaft

Supermarkt in Grötzingen wieder offen

Seit gestern können Kunden im komplett renovierten Edeka-Markt in Aichtal wieder einkaufen

Nach fast vier monatiger Umbauzeit öffnete der Edeka-Markt in der Raiffeisenstraße in Aichtal-Grötzingen gestern wieder seine Türen. Bereits am Mittwochabend fand…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten