Schwerpunkte

Wirtschaft

Delegation aus Nordkorea bei Senner-Medien

19.08.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Delegation aus Nordkorea bei Senner-Medien

Eine Delegation aus Pjöngjang in Nordkorea besuchte vor Kurzem die Firma Senner-Medien in Nürtingen. Die Herren interessierten sich für die Technik in der Druckvorstufe allgemein und besonders für die Druckplatten-Belichtungssysteme im Hause Senner. Hintergrund des Besuchs: Die Nordkoreaner möchten in ihrer Heimat eine Zeitungsdruckerei ausstatten und wollten dafür in Frage kommende Geräte möglichst einmal im Einsatz sehen. Das Bild zeigt von links Dr. Ri Jong Gil, Prorektor an der Polygraphischen Hochschule in Pjöngjang, technischer Berater bei diesem Projekt, Bernd Hoyler von Senner-Medien, Kim Sung Guk, Abteilungsleiter für die Technik bei der Firma Soriggoch, Helmut Filtz von der Firma Protoplan in Neusäß bei Augsburg, mit der die Nordkoreaner das Projekt umsetzen, Christian Fritsche, Marketingleiter bei Senner-Medien, Kim Yong Chol, stellvertretender Geschäftsführer von Soriggoch, und Manager Kim Chol Won. Foto: Wezel


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wirtschaft