Schwerpunkte

Wirtschaft

Corona-Tests aus Nürtingen

19.03.2020 05:31, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Firma Biomérieux hat drei Tests für das Sars-CoV-2-Virus entwickelt

In der Corona-Krise ist es momentan absolut wichtig, dass die medizinische Versorgung aufrechterhalten wird. Einen wesentlichen Beitrag hierzu leistet die Firma Biomérieux in Nürtingen. Das Unternehmen macht Produkte für die Labordiagnostik. Seit dieser Woche gehört dazu auch ein Test für das aktuelle Coronavirus.

Sascha Przybilla mit einem der Tests für Atemwegserreger Foto: rik
Sascha Przybilla mit einem der Tests für Atemwegserreger Foto: rik

NÜRTINGEN. Die weltweite Nachfrage nach solchen Tests ist momentan immens groß, wie man sich vorstellen kann. „Es geht jetzt darum, die Lieferkette sicherzustellen“, sagt Sascha Przybilla, Geschäftsführer von Biomérieux in Nürtingen. Dazu müssten die Unternehmen als Branche auftreten, fordert er: „Im Vordergrund steht das Wohl der Patienten, das hat auch unsere Konzernleitung deutlich gemacht. Kommerzielle Aspekte werden hintangestellt.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Wirtschaft