Schwerpunkte

Wirtschaft

Bempflinger Volksbank wird umgestaltet

14.02.2007 00:00, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lageranbau verschwindet, Innenbereich wird saniert Neue Grundstücke Am Ermskanal

BEMPFLINGEN. Das Bankgebäude an der Lindenstraße ist zwar erst 1981 fertiggestellt worden, aber doch ein wenig in die Jahre gekommen: Das Domizil der Volksbank-Geschäftsstelle in Bempflingen soll deshalb umfassend saniert und umgebaut werden. Die Pläne hierfür stellte am Montag der Vorstand der Volksbank Hohenneuffen den Mitgliedervertretern vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Wirtschaft