Schwerpunkte

Wirtschaft

Ausbildungsbeginn bei Putzmeister

08.09.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anfang September begannen vier angehende Industriemechaniker, ein Mechatroniker und vier Industriekaufleute ihre Berufsausbildung beim Betonpumpenhersteller Putzmeister in Aichtal. Zusätzlich nehmen ab Oktober ein angehender Wirtschaftsingenieur sowie ein Maschinenbauer ihr Duales Studium in Verbindung mit der Dualen Hochschule in Stuttgart auf. Bei einem erlebnispädagogischen Tag lernten die „Neuen“ das Unternehmen und ihre Ausbilder, den Betriebsrat und die Jugend- und Auszubildendenvertretung kennen. Mit einem Film sowie bei einer Betriebsbesichtigung erhielten sie einen Überblick über die Entstehung des Unternehmens und über die Produkte. Der zweite Tag startete mit einer Putzmeister-Rallye. An acht Stationen waren ein hohes Maß an Geschicklichkeit, Allgemeinbildung, Teamfähigkeit und Putzmeister-Wissen gefragt. Nachmittags ging es um handwerkliches Geschick und technisches Verständnis: Zwei Teams mussten unabhängig voneinander aus vorgegebenen Materialien drei Komponenten einer Betonpumpe anfertigen, die schließlich zur Betonpumpe der Zukunft zusammengefügt wurden. Das Bild zeigt die neuen Azubis mit (von links) Reinhard Egner, Ausbilder technische Berufe, Anika Kailer, Kaufmännische Ausbildungsleitern, Matthias Fauser, Ausbilder technische Berufe, Nadja Britz, Ausbildungsleiterin DH-Studium, und Jürgen Speidel, Technischer Ausbildungsleiter (Zweiter von links). pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Wirtschaft