Schwerpunkte

Wirtschaft

Aus sieben Standorten wird einer

02.05.2019 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Firma Fohhn feierte am Dienstag Richtfest für ihren Neubau im „Großen Forst“

Im Gewerbegebiet „Großer Forst“ wurde am Dienstag Richtfest gefeiert. Der Nürtinger Hersteller von Lautsprechersystemen Fohhn errichtet dort einen Neubau. Und führt zusammen, was bisher auf sieben Gebäude verteilt ist, wie Vorstandsmitglied Uli Haug berichtete.

Die Firma Fohhn entwickelt und baut ihre Lautsprechersysteme künftig im Nürtinger „Großen Forst“. Am Dienstag war Richtfest.    Foto: Holzwarth
Die Firma Fohhn entwickelt und baut ihre Lautsprechersysteme künftig im Nürtinger „Großen Forst“. Am Dienstag war Richtfest.    Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Es ist ein großer Schritt in der 26-jährigen Firmengeschichte des Nürtinger Unternehmens, das sich weltweit mit hochwertigen Audiosystemen einen Namen gemacht hat. „Der Markt hat sich verändert, und wir konnten uns mitverändern“, sagte Haug. Lag der Schwerpunkt zunächst auf Lautsprechern, so reiche dies mittlerweile nicht mehr aus. In Zeiten der Digitalisierung müsse man heute ein komplettes Portfolio anbieten an Dienstleistungen und Geräten: „Ein vollständiges Audiosystem, das sich an der Problemstellung des Kunden orientiert“, so Haug. Mittels einer neu entwickelten Simulationssoftware sei man zum Beispiel in der Lage, die Wirkung der Lautsprecher im Raum virtuell zu simulieren, bevor überhaupt gebaut wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wirtschaft