Schwerpunkte

Wirtschaft

Asiaten sehen gern im Auto fern

16.03.2012 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hirschmann Car Communication wächst stark in Asien ? Neuen Geschäftsbereich gegründet

Fernsehen im Auto – hierzulande noch die Ausnahme, doch in asiatischen Ländern ist dies ein gern genutztes Vergnügen. Davon profitiert der Hersteller mobiler Kommunikationssysteme Hirschmann Car Communication (HCC). Mittlerweile macht das Unternehmen 48 Prozent seines Umsatzes mit Produkten für den asiatischen Markt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Wirtschaft