Schwerpunkte

Wirtschaft

Arbeitslosigkeit im Mai leicht gestiegen

31.05.2019 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arbeitsagentur berichtet von einem Anstieg der Arbeitslosmeldungen im Landkreis Esslingen

Die Zahl der Arbeitslosen im Raum Nürtingen ist im Mai leicht angestiegen. Zum Monatsende waren bei der Nürtinger Arbeitsagentur 1930 Menschen arbeitslos gemeldet, 36 mehr als im April. Gegenüber dem Vorjahres-Mai waren es 51 Arbeitslose mehr. Die Arbeitslosenquote liegt unverändert bei 3,0 Prozent.

NÜRTINGEN. Diese Entwicklung ist für einen Mai ungewöhnlich. „Üblicherweise sinkt die Arbeitslosigkeit im Mai“, bestätigt Thomas Luithardt, der Leiter der Nürtinger Arbeitsagentur. Gegenüber dem Mai des Vorjahres hatten sich dieses Jahr mit 235 Personen 60 mehr aus einer Erwerbstätigkeit heraus arbeitslos gemeldet. Ein Grund dafür sei schwer auszumachen, so Luithardt: „Es gibt kein Signal über Auffälligkeiten bei Unternehmen oder einem bestimmten Personenkreis.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Wirtschaft

Firma für Metallbearbeitung in Neuffen

In der Bahnhofstraße 36 in Neuffen hat Martin Dul mit seiner Firma für Metallbearbeitung eine neue Heimat gefunden. Inhaber Dul ist 40 Jahre alt und wohnt in Neuffen. Schon immer hatte er großes Interesse an Metall. Deshalb erlernte er den Beruf des Schlossers und Schweißers und schloss diese…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten