Schwerpunkte

Wirtschaft

100. Bildungspartnerschaft unterzeichnet

11.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die 100. Bildungspartnerschaft im Kreis Esslingen ist am Dienstag im Aichtal unterzeichnet worden. Als Wunschpartner bezeichnet Hannelore Blümel, Rektorin der Grund- und Hauptschule Grötzingen, die Firma Putzmeister mit ihren gewerblichen und technischen Bereichen. Jugendlichen wird mit der Bildungspartnerschaft die Chance gegeben, sich in einem Betrieb umzusehen und das berufliche Umfeld kennenzulernen. „Ein Ziel zu haben, mentale Unterstützung zu bekommen sowie Einblicke in verschiedene Berufsfelder“ sei das, was junge Leute brauchten, so Ralf Litschke von der IHK Esslingen-Nürtingen. Uwe Misselbeck, Personalchef von Putzmeister, meinte: „Fachkräfte werden wieder gebraucht. Wir werden in dieser Partnerschaft die jungen Leute besser kennenlernen. Wir können schnell sehen, ob jemand eine Ausbildungsreife hat. Wir erkennen den Menschen über die Schulnoten hinweg. Ausdauer, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind die Grundvoraussetzungen.“ Seit 30 Jahren bildet Putzmeister im Stammwerk Aichtal aus. Jürgen Speidel, der technische Ausbildungsleiter, und seine Kollegin Anika Kailer, die für die kaufmännische Ausbildung zuständig ist, freuen sich auf die Jugendlichen, die bald aus Grötzingen zu ihnen kommen werden. Das Bild zeigt von links Hannelore Blümel mit ihren Kolleginnen Heide Maier und Ellen Huttenlocher, Ralf Litschke, Jürgen Speidel, Anika Kailer und Uwe Misselbeck. hal


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Wirtschaft

Landtechnik-Preise für HfWU-Studenten

NÜRTINGEN (pm). Zwei Absolventen der Agrarwirtschaft der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) haben Preise der Claas-Stiftung für ihre Abschlussarbeiten erhalten: Jan Rebmann (Renner-Foto) hatte in seiner Abschlussarbeit die „Leistungsfähigkeit einer kameragesteuerten…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten