Schwerpunkte

Wendlingen

Zweite Stellungnahme zum

20.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (ug). Die S-Bahn nach Kirchheim rückt näher, am Donnerstagnachmittag gab der Kreistagsausschuss für Technik und Umwelt grünes Licht für eine weitere Stellungnahme des Landkreises, und zwar für den Planabschnitt zwischen Wernau und Wendlingen. Der Wendlinger Gemeinderat wird in der kommenden Sitzung seine Stellungnahme zum Planfeststellungsverfahren abgeben.

Im kommenden Jahr sollen die Bauarbeiten beginnen, gerechnet wird mit einer Bauzeit von eineinhalb Jahren. Ab dem neuen Fahrplan 2009/10 sollen die neuen Züge rollen. Landrats-Stellvertreter Matthias Berg gab den Zeitraum zwischen dem 26. Juli und dem 7. September an, in dem die Arbeiten auf dem Streckenabschnitt zwischen Wendlingen und Kirchheim vorgenommen werden. Die Bauphase werde mit einem Busverkehr überbrückt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit