Schwerpunkte

Wendlingen

Zusammenschluss der Einzelhändler spendet

12.05.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Einzelhändler von „Wendlingen am Neckar aktiv“ haben auch beim vergangenen „Abend der 1000 Lichter“ wieder Lose zu Gunsten des Wendlinger Hilfsfonds verkauft. Kassier Jürgen Vohrer (rechts) übergab kürzlich Bürgermeister Steffen Weigel den Erlös dieser Aktion. Am Ende kamen, aufgerundet durch den Verein, 1500 Euro zusammen. Bürgermeister Weigel freute sich in diesem Jahr ganz besonders über diese Spende. Zum einen sind die Einzelhändler selbst Betroffene der Schließungen wegen der Corona-Pandemie und haben dennoch den Erlös gespendet und zum anderen passt diese Aktion natürlich zum parallelen Spendenaufruf der Stadt für diejenigen, die von den Auswirkungen von Corona ganz besonders betroffen sind. Gleichzeitig rief der Bürgermeister die Bevölkerung erneut auf, lokale Händler, Fachgeschäfte, Dienstleister und Firmen gerade jetzt besonders zu unterstützen und die Gemeinschaft in der Stadt damit weiter zu stärken. Er dankte dem Verein Wendlingen am Neckar aktiv für sein Engagement zu Gunsten des Wendlinger Hilfsfonds. pm

Wendlingen