Schwerpunkte

Wendlingen

Zurück in die Urgeschichte der Menschheit

06.07.2005 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Reihe „Spuren der Vergangenheit“ präsentiert der Museumsverein die Ausstellung „Das Römerbad und andere Siedlungsspuren“

WENDLINGEN. Wendlingen ist zwar nicht gerade verwöhnt mit historischen Bauten, weshalb so mancher anerkennend in die Nachbarstädte Kirchheim oder Nürtingen schielt. Dennoch hat die Stadt zwischen Neckar und Lauter auch in geschichtlicher Hinsicht einiges zu bieten. Eindrucksvolle Zeugnisse davon gibt das Wendlinger Stadtmuseum - selbst ein Kleinod und wegen seines Ensemblecharakters einzigartig in Baden-Württemberg. Ein Besuch lohnt sich also immer, sei es als Teilnehmer einer Führung oder als Besucher der Dauerausstellung, wo sich bei eingehender Betrachtungsweise immer neue Themen auftun und sich vertiefen lassen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Wendlingen