Schwerpunkte

Wendlingen

Zur Passionszeit

19.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Auf ganz vielfältige Weise wird in Oberboihingen die Woche vor Ostern begangen. Der Salbungsgottesdienst ist am Mittwoch, 19. März, in der Bartholomäuskirche nicht mehr wegzudenken. Eingebettet in eine Liturgie, die weitgehend von Taizéliedern getragen ist, können hier Menschen zur Ruhe kommen, und wer möchte sich salben lassen. In einer Salbung kann man auf ganz besondere Weise neue Kraft schöpfen und Gottes Zuspruch und Segen erfahren. Am Gründonnerstag, 19 Uhr, wird das Abendmahl rund um festlich gedeckte Tische im evangelischen Gemeindehaus (Nürtinger Straße 9/1) gefeiert. Es ist verbunden mit einem Festessen (Agapemahl). Als die ersten Christen sich in ihren Gemeinden trafen, haben sie sich täglich getroffen, haben miteinander Abendmahl gefeiert und gegessen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Wendlingen