Schwerpunkte

Wendlingen

Zu Gast bei der CDU

29.06.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (id). Auf Einladung des Wendlinger CDU-Stadtverbands kam kürzlich der Landtagsabgeordnete Karl Zimmermann zu einer Diskussionsrunde mit Parteimitgliedern in das Gasthaus zum Lamm nach Wendlingen. Im Blick auf die Landtagswahl im nächsten Jahr wollten die Anwesenden erfahren, mit welchem Programm, welchen Themen und Argumenten die CDU in den Wahlkampf gehe. Zimmermann wies auf die sinkenden Umfragewerte der Partei hin. Diesem Trend müsse entgegengearbeitet werden. Alle Mitglieder seien aufgefordert, sich im Wahlkampf zu engagieren. Als Schwerpunkte bezeichnete er die Schul- und Bildungspolitik, Fragen zu erneuerbaren Energien und zur sozialen Gerechtigkeit.

Wie unzufrieden die Basis mit der derzeitigen Situation ist, zeigte sich in der anschließenden Diskussion im Kreis des CDU-Stadtverbandes: Vertrauen müsse wieder hergestellt werden, die Partei müsse geschlossener auftreten, politische Führung und politische Kultur seien wieder gefordert sowie eine gerechtere Steuerpolitik. Am Ende bedankte sich Zimmermann für Kritikpunkte und Anregungen. Der Unzufriedenheit über die CDU entgegenzuwirken fordere seinen ganzen Einsatz im kommenden Wahlkampf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen