Schwerpunkte

Wendlingen

Zeitnahe Beseitigung der Kabelkanäle empfohlen

22.10.2009 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat erfuhr neueste Ergebnisse des Robert-Bosch-Gymnasiums – Vorgehen bei PCB-Sanierung wird noch beraten

Gute Nachrichten gebe es von der PCB-Front , sagte Bürgermeister Frank Ziegler am Dienstag scherzhaft in der Sitzung des Gemeinderats.

WENDLINGEN. Seit Montag stehen die ersten Ergebnisse fest: Zum einen von einer Kurzzeitmessung vor 14 Tagen und zwei weiteren Langzeitmessungen, die über drei Tage andauerten. Diesmal sei unter „normalen Temperaturen“ um die 21 Grad Celsius gemessen worden, berichtete Stadtbaumeister Paul Herbrand dem Gemeinderat.

Vorhergehende Ergebnisse waren beanstandet worden, weil sie unter einer Wärmeeinwirkung von 24 bis 27 Grad im August gemessen wurden und sich dadurch Werte von 200 bis zirka 1400 Nanogramm pro Kubikmeter ergeben hatten.

Für die Raumluftuntersuchungen auf PCB (in ungelüfteten Zustand) wurden fünf Klassenräume und der Praktikumsraum Chemie ausgewählt. Für die Langzeitmessungen während des Unterrichts waren zwei weitere Klassenräume herangezogen worden.

Die Auswertung durch die Materialprüfungsanstalt der Universität Stuttgart ergab sowohl bei den Messungen im ungelüfteten Zustand als auch bei den Messungen unter Nutzungsbedingungen Raumluftwerte im Bereich des Sanierungsziels von 300 Nanogramm/pro Kubikmeter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Wendlingen