Schwerpunkte

Wendlingen

Zahlenjonglage bei Kfz-Zulassungen

30.09.2008 00:00, Von Teja Banzhaf — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Statistiker zählen nur noch angemeldete Fahrzeuge: rund 31 000 Autos weniger in der Statistik

Das Kraftfahrtbundesamt meldete 284 510 Pkw als Fahrzeugbestand für den Kreis Esslingen für 2008. Auf den ersten Blick sieht das aus, als ob die Zahl der Fahrzeuge drastisch zurückgegangen ist. Denn für den Stichtag 1. Januar 2007 hatte diese Zahl noch bei 315 386 gelegen. Aber keine Angst, es haben nicht wirklich 30 876 Autobesitzer im Kreis Esslingen angesichts der horrenden Spritpreise die Segel gestrichen. Das Kraftfahrtbundesamt hat die Statistik umgestellt, weil der Gesetzgeber zum 1. März 2007 die Fahrzeugzulassungsverordnung geändert hat: Gezählt werden künftig „nur noch angemeldete Fahrzeuge ohne vorübergehende Stilllegungen/Außerbetriebsetzungen“. Womit die Straßen statistisch leerer werden, aber die Vergleichbarkeit mit den Vorjahren im Eimer ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen