Schwerpunkte

Wendlingen

Wunschvariante ist ab Oberboihingen

04.02.2015 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einleitung des Raumordnungsverfahrens zur Treibstoffpipeline – Professor Fundel wirbt für Trassenverlauf ab Oberboihingen

Das Regierungspräsidium Stuttgart (RP) hat das Raumordnungsverfahren für die neue Treibstoffleitung zum Flughafen Stuttgart eingeleitet (wir berichteten). Neben Wendlingen, Köngen und Unterensingen ist in unserem Verbreitungsgebiet auch unter anderen Oberboihingen von der Kerosinpipeline betroffen.

Der Plan zeigt den möglichen Verlauf der geplanten Pipeline (rot) ab Oberboihingen zum Flughafen. Plan: Flughafen
Der Plan zeigt den möglichen Verlauf der geplanten Pipeline (rot) ab Oberboihingen zum Flughafen. Plan: Flughafen

OBERBOIHINGEN. Ende November hatte eine Informationsveranstaltung für Bürger zum Projekt der Flughafengesellschaft in Oberboihingen stattgefunden. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats war nun der Geschäftsführer der Flughafen-Stuttgart GmbH, Professor Georg Fundel, zu Gast, um die Gemeinderäte persönlich über die Planungen für die Kerosinpipeline zu informieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Wendlingen