Schwerpunkte

Wendlingen

Wollmarkt und Gallusmarkt abgesagt

19.08.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Die Stadt Kirchheim sagt für dieses Jahr zwei traditionelle Märkte ab: den alle zwei Jahre stattfindenden Wollmarkt am 26. und 27. September sowie den Gallusmarkt vom 30. Oktober bis 2. November. Dazu heißt es in einer Pressemitteilung: Die Durchführung des Wollmarktes sowie des Gallusmarktes mit Krämermarkt in der Innenstadt und Vergnügungspark auf dem Ziegelwasen sind gemäß der aktuell gültigen Corona-Verordnung der Landesregierung nur unter nicht umsetzbaren Auflagen zulässig. Dies betrifft vor allem die nicht durchführbare Kontrolle der zulässigen maximalen Besucheranzahl auf der jeweils festgelegten Marktfläche, da eine komplette Absperrung oder Einzäunung der Marktfläche nicht umsetzbar sei.

Wendlingen