Schwerpunkte

Wendlingen

„Wir sind Kirche mit und für andere“

01.10.2013 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Köngener Pfarrer Lorenz wechselt als Dozent für Religionspädagogik an das Pädagogisch-Theologische Zentrum nach Birkach

Vor sechs Jahren war Pfarrer Andreas Lorenz in seine Stelle als evangelischer Gemeindepfarrer in Köngen eingesetzt worden. Seit heute steht er nicht mehr dem evangelischen Pfarramt Köngen-Süd vor. Ab jetzt arbeitet er als Dozent für Religionspädagogik im Elementarbereich in Birkach. Am kommenden Sonntag, 6. Oktober, wird er von der Kirchengemeinde verabschiedet.

Ab dem 1. Oktober wechselt Pfarrer Andreas Lorenz ins Pädagogisch-Theologische Zentrum nach Birkach.  Foto: gki
Ab dem 1. Oktober wechselt Pfarrer Andreas Lorenz ins Pädagogisch-Theologische Zentrum nach Birkach. Foto: gki

KÖNGEN. Pfarrer Lorenz geht mit einem lachenden, aber auch mit einem weinenden Auge. Der Gemeindepfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Köngen hat hier viel bewegt, begleitet und angestoßen. Zu seinen Schwerpunkten gehörten neben der Gemeindearbeit der Krankenpflegeverein, die Familienbildungsarbeit (Fba) und die Kindergärten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Wendlingen