Schwerpunkte

Wendlingen

„Wir brauchen mehr Ingenieure“

20.04.2011 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wilfried Porth, Vorstandsmitglied der Daimler AG, war zu Gast am Robert-Bosch-Gymnasium

In der Reihe „Talk am Robert-Bosch-Gymnasium“ sprach am Montag der Arbeitsdirektor der Daimler AG, Wilfried Porth, vor einer großen Anzahl von Schülern, Eltern und Lehrern. „Moderne Berufsbilder – Chancen in der globalen Wirtschaft“ war das Thema seines Vortrags.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Wendlingen

Grundsteinlegung beim Johannesforum in Wendlingen

Erste Wände des neuen Gemeindezentrums stehen bereits – Eine Kapsel mit tagesaktuellen Dokumenten für die Nachwelt

WENDLINGEN. Es ist guter Brauch beim Bau von öffentlichen Gebäuden, dass mit der Grundsteinlegung Dokumente für die Nachwelt erhalten werden. An diesen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen