Schwerpunkte

Wendlingen

Winter-Accessoires von Amsel

09.12.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (r). Die coronabedingten Einschränkungen wirken sich auch auf die Arbeit der Amsel-Kontaktgruppe aus. Die von Multipler Sklerose Betroffenen und deren Angehörige in der Region konnten mangels Kontaktsperren nicht in ausreichender Weise betreut werden. Auswirkungen hat dies selbstverständlich auch auf die möglichen Einnahmebeschaffungen. Leider ist es dieses Jahr nicht möglich, die von den ehrenamtlichen Helfern hergestellten Winter-Accessoires auf Adventsmärkten anzubieten. Wer die Kontaktgruppe dennoch unterstützen möchte, kann Socken, Glückwunsch-/Weihnachtskarten und anderes direkt bei der Gruppe erwerben. Die Übergabe erfolgt selbstverständlich nach den geltenden Hygiene-Richtlinien und nach vorheriger Terminvereinbarung.

Kontakt: Telefon (0 71 53) 3 90 71 (dienstags von 10 bis 15 Uhr, ansonsten AB), EMail wernau@amsel.de

Wendlingen