Schwerpunkte

Wendlingen

„Willkommen in der tabufreien Zone“

12.10.2013 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

31. Zeltspektakel startet vor ausverkauftem Zelt mit „Stairway Tour“ von SWR1 Pop & Poesie

Pop- und Rocksongs aus sechs Jahrzehnten stellte die Formation um den Pianisten und Arrangeur Peter Grabinger vor. Foto: heb
Pop- und Rocksongs aus sechs Jahrzehnten stellte die Formation um den Pianisten und Arrangeur Peter Grabinger vor. Foto: heb

WENDLINGEN. „Willkommen in der tabufreien Zone“, lautete Matze Holtmanns Motto zur Auftaktveranstaltung des Zeltspektakels in Wendlingen. Bis auf den letzten Platz war das Zelt auf dem Sportgelände „Im Speck“ am Donnerstag ausverkauft, als Holtmann und die Band des SWR-Projektes „Pop & Poesie“ die Luft im Zelt und häufig auch das Zwerchfell der Zuschauer zum Vibrieren brachten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Wendlingen