Schwerpunkte

Wendlingen

Wildblumen statt öder Rasen

14.06.2019 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Natur nah dran“-Projekt im Kindergarten Bismarckstraße

Der Biologe Martin Klatt mit Mitarbeitern des Bauhofs und einigen Kindern und der stellvertretenden Leiterin und Erzieherin Bibiana Wess vom Kindergarten Bismarckstraße auf der Wildblumenwiese Ecke Alleenstraße. gki/Foto: Kiedaisch
Der Biologe Martin Klatt mit Mitarbeitern des Bauhofs und einigen Kindern und der stellvertretenden Leiterin und Erzieherin Bibiana Wess vom Kindergarten Bismarckstraße auf der Wildblumenwiese Ecke Alleenstraße. gki/Foto: Kiedaisch

WENDLINGEN. Nicht lange nach Bienen suchen mussten die Kinder des Kindergartens Bismarckstraße, als sie kürzlich auf der Wildblumenwiese Ecke Ulmer-/Alleenstraße nach Wildbienen Ausschau hielten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit