Schwerpunkte

Wendlingen

Wie eine Geste Jesu

26.05.2014 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

50 Jahre Dreifaltigkeitskirche: Gestern Festgottesdienst und Gemeindefest in Oberboihingen

Eine besondere Festzeit herrscht in diesem Jahr für die Dreifaltigkeitskirche. Vor 50 Jahren wurde das Gotteshaus geweiht und ist seither Mittelpunkt der katholischen Gemeinschaft. Gestern feierte die Kirchengemeinde dies mit einem Gottesdienst und einem bunten Fest rund um die Kirche.

Architekt Reutter (auf Hocker sitzend) bei der Führung. Außerdem Dekan Magino und Besucher. Das Interesse an der Führung war sehr groß.  zog
Architekt Reutter (auf Hocker sitzend) bei der Führung. Außerdem Dekan Magino und Besucher. Das Interesse an der Führung war sehr groß. zog

OBERBOIHINGEN. Bis zum Zweiten Weltkrieg war das evangelisch geprägte Oberboihingen wie viele andere Orte der Region eine Diaspora für die katholische Kirche. Die wenigen katholischen Familien, die damals im Ort wohnten, betreute die Kirchengemeinde St. Kolumban von Unterboihingen. Mit den Heimatvertriebenen jedoch wuchs die Zahl der katholischen Gläubigen beträchtlich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Wendlingen