Schwerpunkte

Wendlingen

Wernauer Hospizgruppe feiert

18.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit zehn Jahren Begleitung von sterbenden Menschen

WERNAU (pm). Die Wernauer Hospizgruppe feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Die Gruppe besteht aus acht Frauen und einem Mann, die nicht nur über Nächstenliebe sprechen, sondern sie auch leben. In ihrer ehrenamtlichen Aufgabe begleiten sie sterbende Menschen auf ihrer letzten Reise. Und genau unter diesem Thema steht der Festabend am Freitag, 29. September, um 20 Uhr im Quadrium.

Zur Feierstunde wird Dr. Angelika Daiker, die zukünftige Leiterin des neuen Hospizes in Stuttgart, referieren. Harfenmusik umrahmt den Abend mit leichten, besinnlichen Klängen.

Angefangen hat alles im Herbst 1994. Der Frauenbund St. Magnus hatte erste Kontakte zu Hospizgruppen aufgenommen und sich immer mehr damit auseinandergesetzt, sterbende Menschen und ihre Angehörigen zu begleiten. Wenige Monate später gründeten die Frauen der Wernauer Frauenbünde die Hospizgruppe.

Doch mit der Gründung allein war es nicht getan. Die zwölf Frauen und Männer haben sich sorgfältig und intensiv auf ihre neue Aufgabe vorbereitet. Ein Jahr lang dauerte diese Vorarbeit. Sie beschäftigten sich mit Distanz und Nähe zum Sterbenden und setzten sich damit auseinander, wie sie selbst diese Erlebnisse und die Begegnung mit dem Tod bewältigen können. Auch heute erhalten neue Mitarbeiter in der Hospizgruppe ausreichend Zeit, sich vorzubereiten und zu prüfen, ob sie dieses Ehrenamt auch tatsächlich wahrnehmen möchten und können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Wendlingen