Wendlingen

Wenn eine ganze Gemeinde Danke sagt

22.07.2019, Von Petra Bail — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Gemeinde Köngen verleiht die Ehrenbürgerrechte an Altbürgermeister Hans Weil an seinem 70. Geburstag

Landrat Heinz Eininger, Karin und Hans Weil mit Bürgermeister Otto Ruppaner nach der Verleihung des Ehrenbürgerrechts an den Altbürgermeister in Köngen. Foto: Bail
Landrat Heinz Eininger, Karin und Hans Weil mit Bürgermeister Otto Ruppaner nach der Verleihung des Ehrenbürgerrechts an den Altbürgermeister in Köngen. Foto: Bail

KÖNGEN 32 Jahre lang lenkte Hans Weil die Geschicke der Gemeinde Köngen. Eine Zahl, die Bände spricht für Kontinuität und das Vertrauen, das die Bürger in ihren einstigen Schultes setzten. Nun sagte eine ganze Gemeinde Danke für das, was er bis 2014 geleistet hat. An seinem 70. Geburtstag erhielt der Bürgermeister a.D. die höchste Auszeichnung, die eine Kommune vornehmen kann. Sein Nachfolger, Otto Ruppaner, verlieh ihm im Rahmen einer Feierstunde in der Eintrachthalle mit mehr als 200 geladenen Gästen die Ehrenbürgerschaft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Wendlingen