Schwerpunkte

Wendlingen

Wenn dr Himmel grollt und dr Blitz nafährt

05.09.2006 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor 150 Jahren wurde das Egarthäusle zum Schutz der auf dem Feld arbeitenden Bauern gebaut Heute dient es als Unterstand für Wanderer

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN. Unterstände und Schutzhütten gibt es viele, aber selten sind sie so robust gebaut und heute noch so gut erhalten wie das Egarthäusle vor den Toren Unterboihingens. Das kommt nicht von ungefähr, zumindest was seine Pflege angeht. Rudolf Großmann und Erwin Schlichter betreuen das 1856 erbaute Kleinod seit vielen Jahren ehrenamtlich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Wendlingen